Schelleschoppe mit Ordensverleih 2016

Eingetragen von:

8.Dezember 2016

Quelle: Amtsblatt

Wieder tolle Stimmung!
Mit einem lautstarken „Schelle Olé“ begrüßte Markus Utry das närrische Publikum am 26.11. im Ettlinger Kasino und erklärte für die „Ettlinger Moschdschelle“ die Fastnachtskampagne 2016/2017 für eröffnet! Über 40 befreundete Fastnachtsvereine aus der gesamten badischen Region fanden an diesem Vormittag den Weg ins Kasino. Auch die Ettlinger Kommunalpolitik war wieder vertreten. Ganz vorne durfte Bürgermeister Thomas Fedrow begrüßt werden. Ein buntes und närrisches Programm zierte den Vormittag. Ausgelassene Stimmung machte sich im ganzen Kasino breit und das Publikum feierte kräftig mit den „Moschdschelle“. Für das Auge gab es wieder hochkarätige und beeindruckende Tanzdarbietungen. Die Vereinstanzgruppen „Schellezwerge“ und die „Schelle-Teens“ gaben ihr Tanzkönnen zum Besten. Als musikalischer Stargast konnte „Andreas Gabalier“, alias David Schumacher, gewonnen werden. Die Stimmung kochte über und Jung und Alt feierten zusammen in ausgelassener Stimmung! Für die gute musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte wieder das Musik-Duo „Night Kings Melody“ “Jürgen Schantze und Dieter Sammüller. Folgende Vereins-Jubilare können die Ettlinger Moschdschelle in dieser Kampagne feiern: Goldene Moschdschelle 16 Jahre aktive Mitgliedschaft – Hans und Christa Glasstetter und Svenja Bruckbauer Silberne Moschdschelle 11 Jahre aktive Mitgliedschaft – Christine und Jens Maier, Tanja und Christophe Bricka, Kirsten und Nathalie Fait Bronzene Moschdschelle 5 Jahre aktive Mitgliedschaft – Nicole und Sven Dziersk, David Schumacher, Saskia Kauffeld, Melanie Hamberger und Lars Frenser
Die gesamte Moschdschelle Vorstandschaft gratuliert ihren aktiven Mitgliedern dazu herzlich! In der Vorstandschaft gab es dieses Jahr auch wieder eine Veränderung. Feierlich und hochoffiziell wurde Nathalie Fait, die neue 1. Zunftmeisterin, zur Schellerätin ernannt: Highlight der Veranstaltung war natürlich die Verleihung des MoschdschelleJahresordens, den das Motto der 21. Faschingsnacht am 25. Februar 2017 ziert, „Mit Volldampf die Alb nuff“. Die neu gegründete Albtal-Dampf-Schifffahrtsgesellschaft hat es geschafft, die Alb schiffbar zu machen, lassen Sie sich überraschen. Schließlich ging ein gelungener Vormittag mit vielen Ehrungen, Spaß und Gaudi zu Ende. Die gesamte Moschdschelle Vorstandschaft und Präsident Markus Utry bedankt sich bei allen Besuchern, Helfern und Vereinsmitgliedern für diese erfolgreiche Veranstaltung! Bis zum nächsten Jahr!

IMPRESSUM © 2008-2017 ETTLINGER MOSCHDSCHELLE