Ausflug der SchelleTeens im September

Geschrieben von: Leonie Eisenhauer und Sofia Utry

16.Oktober 2014

Quelle: Amtsblatt

Wir, die Schelle-Teens verbrachten das
Spaß-Wochenende vom 20. und 21.
September auf dem Campingplatz, der
Adventure World-Murgtal Arena in Bad
Herrenalb.
Am sonnigen Samstagvormittag trafen wir
uns vor dem Campingplatz in Bad-Herrenalb.
Als alle mit ihrem Gepäck angekommen
sind, durften wir unsere Holzhütten
beziehen. Nach dem Mittagessen ging
es mit dem Programm los, wir machten
uns auf den Weg zum Minigolfplatz. Als
wir die Gruppen eingeteilt hatten, legten
wir mit dem Spielen los. Nach der letzten
Station, dem „Ball-Schlucker“, standen
die Gruppensieger fest.
Zusammen marschierten wir wieder zurück
ins Camp.
Nach einer anstrengenden, aber trotzdem
lustigen Partie Volleyball, gab es
zur Stärkung Abendessen. Mit viel Musik
und guter Laune veranstalteten wir
eine Hüttenparty.
Da wir am nächsten Tag fit sein mussten,
gingen wir „relativ“ früh schlafen.
Nach einer regnerischen Nacht klingelte
der Wecker schon früh.
Wir packten unseren Koffer und zogen
uns „sasserrafting“-tauglich an. Nach
dem Frühstück, verteilten wir das Gepäck
in die Autos und fuhren nach Forbach.
Dort bekamen wir die passende Ausrüstung
zum „Wasserrafting“. Nach einer
schnellen Einweisung ging es dann los.
Wir zogen die Boote in die Murg, und
fuhren gruppenweise den Fluss entlang.
Zum Glück halfen uns unsere Trainer
und Betreuer am Ende der Strecke, die
Boote aus dem kalten Wasser zu ziehen.
Nach diesem tollen Erlebnis im Wasser,
machten unsere Betreuer ein kleines
Vesper. Der Tag hat nicht nur den
Gruppenzusammenhalt gestärkt, sondern
auch viel Spaß gemacht.
Wir freuen uns jetzt schon auf das
nächste Spaß-Wochenende und auf die
kommende Kampagne. Dank gilt unserem
Trainer- und Betreuerteam und
natürlich unserem Jugendleiter David
Gärtner.

IMPRESSUM © 2008-2017 ETTLINGER MOSCHDSCHELLE